relax

600 med

Das Halbliegeergometer motion relax 600 med ist nicht der Klassiker unter den Cardiogeräten wie das aufrechte Ergometer, folgt aber dicht darauf. Für einige Anwendungen wie z.B. lange Trainingseinheiten oder übergewichtige Kunden ist dieses Gerät die erste Wahl. DasTraining ist in bequemer Sitzposition möglich und auf Wunsch lässt sich auch die Rückenlehne neigungsverstellen. Sollten adipöse Patentien trainieren, so beinhaltet die optionale Nutzergewichtserhöhung auf 250 kg auch einen breiten Drehsitz mit erhöhten Handgriffen für leichteres Ein- und Aussteigen.

Darstellungen können Zusatzoptionen enthalten.

Funktion

Einfach zu bedienendes Display mit multi-color Hintergrundbeleuchtung und Bio-Feedback

Freier Durchstieg

Stufenlose, horizontale Sitzverstellung

Netzunabhängig

Codierter Polar®-Pulsempfänger

RS232-Schnittstelle

Technische Daten

Netzunabhängiger Betrieb

Hybrid-Brems-System (HBS)

Mono-Riemenantrieb, selbstnachstellend und leise

Leistungsbereich: 15 – 500 Watt drehzahlunabhängig, 15 – 1000 Watt drehzahlabhängig Abstufungsschritte: 5 Watt

Drehzahlbereich: 20 – 120 U/min

Gefertigt gemäß: DIN EN ISO 20957-1 SA, DIN EN ISO 20957-5 SA, DIN EN 60601-1, DIN EN 60601-1-2

CE nach Richtlinie für Medizinprodukte 93/42 EWG. Klasse IIa

Zugelassenes Nutzergewicht: 150 kg

Maße (L x B x H): 152 x 67 x 132 cm

Gewicht: 105 kg

Optionen

Therapieprogrammpaket

Längenverstellbare Kurbel

RFID System/Drahtlosnetzwerk

Gasdruckunterstützte Lehnenverstellung

Ohrpulssystem

Nutzergewichtserhöhung auf max. 250 kg (mit Drehsitz und erhöhten Lehnen, auch hervorragend für Neurologie geeignet)

Pedalschuh zur Fixierung der Füße