PPS MED

Die WOODWAY PPS Med Serie ist durch ihre langjährige und bewährte Verwendung in den Bereichen Diagnostik und Therapie erste Wahl für den weltweiten Einsatz in Kliniken, Therapiepraxen und Reha-Zentren.

Mit einer Shorehärte von 43 bis 47 ist WOODWAY’s patentiertes Lamellen-Laufband, medizinisch erwiesen, in der Lage, die Aufprallenergie am Punkt der Belastung zu absorbieren und damit die natürliche Gehbewegung und die Biomechanik des Körpers nicht zu beeinflussen.

Die regelmäßige Weiterentwicklung und Optimierung der nutzerfreundlichen Produkteigenschaften, wie beispielsweise das durchgängige medizinische Geländer, bieten Ihren Patienten in jeder Situation einen optimalen Halt und ein Höchstmaß an Sicherheit.

Das WOODWAY Laufband PPS Med bildet die Basis der PPS-Produktreihe, deren Modelle in den Laufflächenbreiten 43 cm, 55 cm oder 70 cm verfügbar sind. Aufgrund der zahlreichen Optionen können die einzelnen Modelle individuell an die Bedürfnisse Ihrer Patienten angepasst und somit sinnvoll ergänzt werden.

WOODWAY PPS MED MIT STURZSICHERUNG

Technische Daten

Laufoberfläche

• Länge: 157 cm

• Breite: 43/55/70 cm

• 60 individuelle Lamellen


Strom

• 220 – 240 V 50/60Hz

• 16A Absicherung


Geschwindigkeit

• 0 – 20 km/h


Steigung

• 0 – 20 %


Max. Benutzergewicht

• 180 kg Laufen
• 360 kg Gehen


Motor

• 1,5 kW starker
bürstenloser Servomotor


Antriebssystem

• 114 Präzisions-Kugellager

• Zahnriemengeführter Antrieb


Gerätegewicht

• 210 – 260 kg