4FRONT

Exceeding your expectations!

Die nächste Generation in einer langen Produkthistorie, die auf dem bewährten und langjährig erprobten WOODWAY Lamellendesign basiert. Das 4Front wurde designt, um das Gefühl des Laufens auf einem natürlichen, weichen Untergrund (WOOD=Wald / WAY=Boden) nachzuempfinden und dem Nutzer jederzeit ein dynamisches und gelenkschonendes Workout zu ermöglichen.

Zudem wurde das Produkt noch mehr an die ständig wachsenden Bedürfnisse kommerzieller Fitnessanlagen angepasst. Jegliches Klientel, vom Olympioniken bis hin zum Freizeitsportler, schätzt die zahlreichen einmaligen Produkteigenschaften, durch die sich das 4Front von anderen Laufbändern abhebt.

CURVE

Burn calories, not electricity!

Als komplett unmotorisiertes Laufband kann die einzigartige gebogene Bauart dem Benutzer eine Beschleunigung oder ein Abbremsen nach eigenem gewünschtem Tempo ermöglichen. Hierbei handelt es sich um das erste Laufband, das wirklich auf die Fähigkeiten der Benutzers reagiert und diese nicht aufgrund der Motorleistung oder der Beschleunigung begrenzt.

Der Kalorienumsatz auf dem unmotorisierten CURVE ist etwa 30% höher als auf herkömmlichen Laufbändern. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass zügiges Walken auf dem CURVE eine ähnliche Intensität für ein Herz-Kreislauf-Training besitzt, wie ein Joggen auf normalen motorisierten Geräten. Aufgrund der Tatsache, dass Läufer das Gerät eigenständig antreiben und die erreichte Geschwindigkeit auch aufrechterhalten müssen, werden zusätzliche Muskelgruppen aktiviert und erzielen dadurch eine höhere Leistung. 

Aufgrund der nicht vorhandenen Maximalgeschwindigkeitsbegrenzung und uneingeschränkter Beschleunigungsmöglichkeit ist das Curve besonders gut für Sprint- und Intervalltraining geeignet. Wer es lieber etwas langsamer angehen lassen möchte, weicht auf das Curve Trainer aus.